2021

Mehrfamilienhaus,
Biberstein AG

Konzept / Architektur

Die zwei gestaffelten Wohnhäuser liegen an einem herrlichen Südhang. Die Überbauung befindet sich an ruhiger Lage an der Juraweidstrasse. Die fünf Wohnungen weisen verschieden grosse Grundrisse auf. Die Wohnungen profitieren von der sonnigen Südausrichtung. Im Untergeschoss befindet sich die Einstellhalle mit elf Parkplätzen und den Veloabstellplätzen. Bequem und rollstuhlgängig gelangt man von hier aus mit dem Lift in alle Geschosse und zu den Kellerräumen, die sich im Erdgeschoss befinden und teilweise direkt von den Wohnungen zugänglich sind. Zwischen den beiden terrassierten Gebäuden führen die Aussentreppe und der Lift zu den Wohnungen.

Die zwei gestaffelten Wohnhäuser liegen an einem herrlichen Südhang. Die Überbauung befindet sich an ruhiger Lage an der Juraweidstrasse. Die fünf Wohnungen weisen verschieden grosse Grundrisse auf. Die Wohnungen profitieren von der sonnigen Südausrichtung. Im Untergeschoss befindet sich die Einstellhalle mit elf Parkplätzen und den Veloabstellplätzen. Bequem und rollstuhlgängig gelangt man von hier aus mit dem Lift in alle Geschosse und zu den Kellerräumen, die sich im Erdgeschoss befinden und teilweise direkt von den Wohnungen zugänglich sind. Zwischen den beiden terrassierten Gebäuden führen die Aussentreppe und der Lift zu den Wohnungen.

Haus A und Haus B

Sonnige Aussicht auf Biberstein

Licht­durch­flu­teter Wohnbereich

Weitere Projekte