Bachmatt,
Gipf-Oberfrick

Die Überbauung liegt an sehr zentraler Lage mitten in Gipf-Oberfrick zwischen der Landstrasse und der Bachmatt. Haus C steht an der Landstrasse und ist ein wichtiger Teil des Dorfbildes von Gipf-Oberfrick. Aus diesem Grund bleiben die Aussenmauern dieses Gebäudes stehen und es entsteht zusammen mit den neuen Häusern A und B ein Zusammenspiel zwischen alt und neu. Die neuen Kuben von Haus A und B gliedern sich gut in die bestehende Umgebung ein. Die Tiefgarage, die von der Bachmatt her über eine Rampe erschlossen wird, verbindet die drei Häuser im Untergeschoss. Hier befinden sich neben den Wohnungskellern auch die Technikräume. Weiter finden wir hier Hobbyräume, die zusätzlich erworben werden können. Von der Tiefgarage aus sind alle Häuser behindertengerecht erschlossen. Die Besucherparkplätze befinden sich entlang der Bachmatt.

Die Überbauung liegt an sehr zentraler Lage mitten in Gipf-Oberfrick zwischen der Landstrasse und der Bachmatt. Haus C steht an der Landstrasse und ist ein wichtiger Teil des Dorfbildes von Gipf-Oberfrick. Aus diesem Grund bleiben die Aussenmauern dieses Gebäudes stehen und es entsteht zusammen mit den neuen Häusern A und B ein Zusammenspiel zwischen alt und neu. Die neuen Kuben von Haus A und B gliedern sich gut in die bestehende Umgebung ein. Die Tiefgarage, die von der Bachmatt her über eine Rampe erschlossen wird, verbindet die drei Häuser im Untergeschoss. Hier befinden sich neben den Wohnungskellern auch die Technikräume. Weiter finden wir hier Hobbyräume, die zusätzlich erworben werden können. Von der Tiefgarage aus sind alle Häuser behindertengerecht erschlossen. Die Besucherparkplätze befinden sich entlang der Bachmatt.

Weitere Projekte