Adlerpark,
Sisseln

Die zwei Wohnhäuser stehen an leicht erhöhter, zentraler Lage. Die Überbauung orientiert sich architektonisch an den geschwungenen Gegebenheiten der Umgebung. Dies wird visuell verstärkt durch schwebende Balkonbänder, die wiederum farblich von den anderen Fassadenteilen differenziert werden. Die Gebäude werden in einem ausreichenden Abstand zueinander realisier t und bieten eine willkommene Innenhof-Atmosphäre. Die 17 Wohnungen profitieren von der sonnigen Lage und teilweise von der Aussicht auf den nördlich gelegenen Rhein. Alle Wohnungen verfügen über grosszügige, gedeckte Aussenbereiche mit nord-westlicher bis südlicher Ausrichtung. Von der unterhalb der Überbauung liegenden Einstellhalle mit rund 27 Stellplätzen, Motorradplätzen und Veloabstellmöglichkeiten ist jede Wohnung bequem und rollstuhlgängig mit einem der Lifte zu erreichen.

Die zwei Wohnhäuser stehen an leicht erhöhter, zentraler Lage. Die Überbauung orientiert sich architektonisch an den geschwungenen Gegebenheiten der Umgebung. Dies wird visuell verstärkt durch schwebende Balkonbänder, die wiederum farblich von den anderen Fassadenteilen differenziert werden. Die Gebäude werden in einem ausreichenden Abstand zueinander realisier t und bieten eine willkommene Innenhof-Atmosphäre. Die 17 Wohnungen profitieren von der sonnigen Lage und teilweise von der Aussicht auf den nördlich gelegenen Rhein. Alle Wohnungen verfügen über grosszügige, gedeckte Aussenbereiche mit nord-westlicher bis südlicher Ausrichtung. Von der unterhalb der Überbauung liegenden Einstellhalle mit rund 27 Stellplätzen, Motorradplätzen und Veloabstellmöglichkeiten ist jede Wohnung bequem und rollstuhlgängig mit einem der Lifte zu erreichen.

Weitere Projekte